Dokument BFH, Urteil v. 07.02.1997 - VI R 3/96

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - VI R 3/96 BStBl 1997 II S. 365

Gesetze: EStG § 40 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2

Kein fester Pauschsteuersatz für anläßlich einer Betriebsveranstaltung überreichte nicht zweckgebundene Barzuwendungen

Leitsatz

Während einer Betriebsveranstaltung (Weihnachtsfeier) überreichte Geldgeschenke, die kein zweckgebundenes Zehrgeld sind, unterliegen nicht der Pauschalierungsmöglichkeit des § 40 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 EStG.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1997 II Seite 365
BFH/NV 1997 S. 219 Nr. -1
CAAAA-95846

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen