Dokument BFH v. 03.02.1988 - I R 134/84

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  v. - I R 134/84 BStBl 1988 II S. 588

Gesetze: KStG 1968 §§ 1 Abs. 1, 2 Abs. 1 Nr. 1EStG § 15 Abs. 1 Nr. 2

Zur beschränkten Körperschaftsteuerpflicht nach § 2 Nr. 1 KStG einer ausländischen Kommanditgesellschaft

Leitsatz

Eine ausländische Kommanditgesellschaft kann nur dann beschränkt körperschaftsteuerpflichtig sein (§ 2 Abs. 1 Nr. 1 KStG 1968), wenn sie nach den leitenden Gedanken des deutschen Einkommen- und Körperschaftsteuerrechts einer der in § 1 Abs. 1 Nrn. 1 bis 5 KStG 1968 genannten Körperschaften, Personenvereinigungen und Vermögensmassen vergleichbar ist. Das gilt auch dann, wenn die ausländische Kommanditgesellschaft im Sitzstaat zivilrechtlich als juristische Person anerkannt ist.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1988 II Seite 588
JAAAA-92601

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen