Dokument BFH v. 03.10.1985 - V R 106/78

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  v. - V R 106/78 BStBl 1986 II S. 213

Gesetze: UStG 1967/1973 § 12 Abs. 2 Nr. 5EStG § 18 Abs. 1 Nrn. 1 und 3

Ermäßigter Umsatzsteuersatz nur für die von Rechtsanwalt im Rahmen von Konkurs- und Vergleichsverwaltungen bewirkten Leistungen, die gebührenrechtlich gesondert abgerechnet werden können

Leitsatz

Die Tätigkeit eines Rechtsanwalts im Rahmen von Konkurs- und Vergleichsverwaltungen unterliegt dem ermäßigten Steuersatz des § 12 Abs. 2 Nr. 5 UStG 1967/1973 nur insoweit, als sie nach der Bundesgebührenordnung für Rechtsanwälte abrechenbar ist.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1986 II Seite 213
AAAAA-92134

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen