Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Arbeitshilfe September 2022

Investitionsabzugsbeträge: Überwachungsbogen für Wirtschaftsgüter – Checkliste mit Berechnung

Dipl.-Kfm. (FH) Udo Cremer
Download

IAB-Überwachungsbogen für Wirtschaftsgüter

  • ab 2020 (Version 2022.0)

  • bis 2019 (Version 2022.0)

Wurden für Wirtschaftsgüter Investitionsabzugsbeträge (IAB) gebildet, sind diese nach Ablauf bestimmter Zeiträume wieder aufzulösen.

Dabei sind auch nachträgliche Anschaffungs- und Herstellungskosten zu berücksichtigen.

Bei der Bildung sind zudem die Höchstgrenzen zu beachten, die nicht zuletzt durch bereits gebildete IAB beeinflusst werden können.

Zudem sind gebildete IAB für das Jahr der Bildung rückgängig zu machen, wenn Investitionen nicht vorgenommenen bzw. Behaltens-/Verwendungsvorschriften nicht eingehalten wurden.

Mit diesem umfassenden Excel-Tool können Sie für mehrere Wirtschaftsgüter gleichzeitig die gebildeten IAB und deren (rückwirkende) Auflösung nachvollziehen und dokumentieren.

In einem zentralen Tabellenblatt erfassen Sie zunächst prüfen, ob die Voraussetzungen für die Bildung eines IAB vorliegen und zugleich ermitteln, in welcher Höhe die Bildung von IABs noch möglich ist.

Schließlich erfassen Sie in demselben Tabellenblatt für die Wirtschaftsgüter die Angaben zu den voraussichtlichen AHK, den tatsächlich gebildeten IABs und für den Beobachtungszeitraum die nachträglichen AHK.

So erhalten Sie eine jahresübergreifende Übersicht der IAB und der Auflösung sowie Rückgängigmachung.

Bei fehlenden Investitionen und der Nichteinhaltung der Behaltensvorschriften wird automatisch der Rückrechnungsbetrag ermittelt.

Hinweis: Die im Zuge der Corona-Steuerhilfegesetze verlängerten Zeiträume für die Auflösung der IAB werden automatisch berücksichtigt.

Durch die kompakte und druckoptimierte Gestaltung kann der Überwachungsbogen auch im Beratungsgespräch und für Dokumentationszwecken optimal genutzt werden.

Erledigungsvermerke unterstützen auch die Nutzung für Buchführungszwecke.

Weitere Arbeitsblättern bieten eine Zusammenstellung der Korrekturbeträge sowie eine konsolidierte Übersicht zur Entwicklung der Investitionsabzugsbeträge.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB PLUS
NWB PRO