Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
NWB BB 9/2022 S. 257

Fördermittel: EU unterstützt Gründerinnen von Technologie-Start-ups

Die Europäische Kommission legt ein Förderprogramm für Frauen auf, die Gründungen im Bereich der Spitzentechnologie aufbauen wollen. Mit 10 Mio. € sollen bis zu 130 Gründungen finanziert werden.

Ziel des Projektes ist es, die Kluft im Bereich der Spitzentechnologie zwischen Frauen und Männern zu verringern. Bis zum können Vorschläge eingereicht werden. Im vergangenen Jahr sind 400 Bewerbungen eingegangen und es wurden 50 Gründungen unterstützt.

Mit einem Zuschuss von 75.000 € erhalten die erfolgreichen Bewerberinnen im Rahmen des EIC-Programms für Frauen in Führungspositionen Dienstleistungen, wie z. B. Coaching in den Bereichen Führung, Internationalisierung, Geschäftsmodellierung, Umsetzungsstrategie, Markteintritt, Mittelbeschaffung und Verhandlungen mit ...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB Betriebswirtschaftliche Beratung