Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Steuern mobil Nr. 1 vom

Track 03 | Home-Office-Pauschale: Abzug auch bei Heimarbeit in Zweitwohnung bei doppelter Haushaltsführung

Wird im Rahmen einer doppelten Haushaltsführung die Zweitwohnung in 2020 und 2021 als Home-Office genutzt, wirken sich die Raumkosten bereits als Werbungskosten steuermindernd aus. Die berechtigte Frage lautet: Kann die Home-Office-Pauschale dennoch geltend gemacht werden? Die Finanzministerien von Bund und Ländern haben sich aus Vereinfachungsgründen darauf verständigt, dass dies möglich ist.

Die Regelung zur Home-Office-Pauschale ist an sich sehr simpel. Es hatte mich daher schon überrascht, als das Bundesfinanzministerium im letzten Jahr eine ganze Reihe von Klarstellungen veröffentlichte. – Vielleicht erinnern Sie sich ja an unseren Beitrag hierzu in der November-Ausgabe 2021. Jetzt ist ein weiteres Problem aufgetaucht.

Es kam gar nicht einmal so selten vor, dass im Rahmen einer doppelten Haushaltsführung die Zweitwohnung in 2020 und 2021 als Home-Office genutzt wurde. In diesen Fällen wirken sich die Raumkosten aber ja bereits als Werbungskosten steuermindernd aus. Die berechtigte Frage lautet daher: Kann die Home-Office-Pauschale dennoch geltend gemacht werden?

Die gute Nachricht ist: Ja, das ist aus Vereinfachungsgründen möglich. Darauf habe...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Steuern mobil