Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
FG Münster Urteil v. - 3 K 3724/19 F EFG 2021 S. 1177 Nr. 14

Gesetze: BewG § 151; BewG § 11 Abs. 2

Bewertung

Bewertung des gemeinen Werts eines GmbH-Anteils

Leitsatz

1) Bei der Bewertung des gemeinen Werts eines GmbH-Anteils bildet der Substanzwert nach § 11 Abs. 2 Satz 3 BewG stets den Mindestwert.

2) Dies gilt auch dann, wenn der Stpfl. die Ableitung des gemeinen Werts aus Verkäufen unter fremden Dritten geltend macht.

Fundstelle(n):
DStR 2022 S. 10 Nr. 7
EFG 2021 S. 1177 Nr. 14
ErbStB 2021 S. 209 Nr. 7
GStB 2021 S. 450 Nr. 12
GmbH-StB 2021 S. 224 Nr. 7
GmbHR 2021 S. 728 Nr. 13
GAAAH-80058

Preis:
€5,00
Nutzungsdauer:
30 Tage
Online-Dokument

FG Münster, Urteil v. 15.04.2021 - 3 K 3724/19 F

Erwerben Sie das Dokument kostenpflichtig.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB PLUS
NWB PRO