Klaus von Brocke, Roland Nonnenmacher, Stefan Przybilka

Anzeigepflichten für grenzüberschreitende Steuergestaltungen

2. Aufl. 2020

ISBN der Online-Version: 978-3-482-01342-3
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-59252-2

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Praxiskommentierung zu den Anzeigepflichten für grenzüberschreitende Steuergestaltungen
 
Das Thema Anzeigepflichten für grenzüberschreitende Steuergestaltungen ist spätestens mit der Anforderung der ersten Mitteilungen im Juli/August 2020 in Deutschland angekommen. Trotz Kritik und anfänglicher technischer Unsicherheiten sind bis zum 31.8.2020 schon zahlreiche Miteilungen sogenannter meldepflichtiger grenz-überschreitender Steuergestaltungen beim Bundeszentralamt für Steuern eingegangen. 

Die zweite Auflage dieses Brennpunkts nimmt die ersten Praxiserfahrungen mit den Vorgaben der EU-Richtlinie und dem deutschen Umsetzungsgesetz auf und beschreibt bzw. kommentiert diese. Zudem wurden auch die Fragen der Vorauflage aktualisiert und praxisorientierter beantwortet – zum Beispiel zu den erfassten Steuern, zum Begriff der grenzüberschreitenden Gestaltung, zur Meldepflicht des Intermediärs, zur Ausnahme bei Verschwiegenheitspflichten sowie zur Ausgestaltung der Meldung und zur Meldefrist. Darüber hinaus wird der Begriff der „meldepflichtigen Gestaltung“ anhand der vorgegebenen Kennzeichen („Hallmarks“) ausführlich veranschaulicht. 

Hochaktuell werden der aktuelle Entwurfsstand des BMF-Schreibens und erste Erfahrungen mit dem BZSt mit einbezogen. Hinzugekommen sind außerdem zahlreiche neue Anwendungsbeispiele, Hinweise, Übersichten, Schaubilder und FAQ sowie ein Prozesskapitel, welches die Praxiserfahrungen der Autoren vermittelt.

Der Brennpunkt ist für jeden Praktiker ein wichtiger Begleiter dieser komplexen Materie –von Beginn an und für die Zukunft. Über die Online-Version ist der Zugang zu regelmäßigen Updates möglich. Registrierte Nutzer bekommen automatisch eine Benachrichtigung per E-Mail und verpassen somit keine Aktualisierung.

 
Buch

Anzeigepflichten für grenzüberschreitende Steuergestaltungen

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.