Martin Weber

Prüfungstraining für Bilanzbuchhalter - Band 1

23. Aufl. 2020

ISBN der Online-Version: 978-3-482-01621-9
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-67423-5

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Prüfungstraining für Bilanzbuchhalter - Band 1 (23. Auflage)

B. Geschäftsvorfälle erfassen und zu Abschlüssen führen

I. Aufgabenstellungen

Wenn bei den einzelnen Fällen nichts anderes angegeben ist, gelten die folgenden Aufgabenstellungen:

  1. Nennen Sie alle durch einen Fall betroffenen Bilanz- und GuV-Positionen und entwickeln Sie diese rechnerisch zum Abschlussstichtag .

  2. Die Ansatz-, Bewertungs- und Abschreibungswahlrechte sind so auszuüben, dass der Jahresüberschuss möglichst niedrig gehalten wird und vor allem dem steuerlichen Gewinn entspricht. Ist eine Übereinstimmung zwischen Handels- und Steuerbilanz nicht möglich, ist dies kurz darzustellen.

  3. Die Sachentscheidungen sind kurz, aber erschöpfend unter Angabe der handels- und steuerrechtlichen Bestimmungen zu begründen.

  4. Geben Sie an, welche Bewertungsvorschriften für die einzelnen Vermögensgegenstände und Schulden zutreffend sind und unter welchem Bilanzposten der Ausweis zu erfolgen hat.

  5. Gehen Sie davon aus, dass bis jetzt nur die Buchungen erfolgt sind, die in den Aufgaben genannt werden, sodass alle weiteren Buchungen des Geschäftsjahres noch durchzuführen sind. Die Buchungen vorangegangener Geschäftsjahre sind grundsätzlich korrekt erfolgt.

  6. Bei Buchungen (nur für die Handelsbilanz) sollen die i...

Preis:
€37,90
Nutzungsdauer:
5 Jahre
Buch

Prüfungstraining für Bilanzbuchhalter - Band 1

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.