Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Steuern mobil Nr. 9 vom

Track 18-22 | Vermietung: Sonderabschreibung von 5 % in den ersten vier Jahren nach Bau oder Kauf

Die neue Sonderabschreibung beim Mietwohnungsneubau (§ 7b EStG) ermöglicht es privaten Investoren, in den ersten vier Jahren nach Bau oder Kauf 5 % der Anschaffungs- oder Herstellungskosten einer neuen Wohnung steuermindernd geltend zu machen – zusätzlich zur linearen Abschreibung über 2 %. Damit können in den ersten vier Jahren insgesamt 28 % der Anschaffungs- oder Herstellungskosten einer neuen Mietwohnung steuerlich abgeschrieben werden.

Als Anregung für das Gespräch mit Ihren Mandanten informieren wir Sie nun über die Neuerungen durch das „Gesetz zur steuerlichen Förderung des Mietwohnungsneubaus”. Viele hatten die Förderung ja schon abgeschrieben, nachdem der Bundesrat das Projekt auf Eis gelegt hatte. Jetzt ist sie aber doch noch in Kraft getreten. Die Sonderabschreibung für Vermieter ist in dem legendären § 7b EStG geregelt – die Älteren unter Ihnen werden sich erinnern... – Bevor wir uns die Details genauer ansehen, möchten wir Ihnen vorab einen kurzen Überblick geben.

Die neue Sonderabschreibung beim Mietwohnungsneubau ermöglicht es privaten Investoren, in den ersten vier Jahren nach dem Bau oder dem Kauf jeweils 5 % der Anschaffungs- oder Herstellungskosten ei...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Steuern mobil