Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
PiR Nr. 9 vom Seite 276

Maintenance der IFRS – aktueller Stand beim IFRS IC

Dr. Jan-Velten Große

I. Einleitung

Anwendungsfragen und Unklarheiten werden vom IFRS IC regelmäßig diskutiert und dahingehend beurteilt, ob das Thema weiter behandelt wird oder nicht. Wird kein Klarstellungs- oder Änderungsbedarf gesehen, wird dies per Agenda-Entscheidung beschlossen. Jede dieser Entscheidungen wird begründet, wobei die Begründung meist eine klarstellende Auslegung enthält. Eine solche Entscheidung wird erst vorläufig (Tentative Agenda Decision (TAD)) und nach Konsultationsphase endgültig (Agenda Decision (AD)) getroffen.

Sollte das Thema weiter behandelt werden, wird zugleich vorgeschlagen, ob eine Klarstellung bzw. Änderung der betroffenen IFRS-Regelungen mittels Interpretation, geringfügiger Änderung in Form eines Narrow-Scope Amendment (NSA) oder eines Annual Improvement (AIP) erfolgen soll. Dieses Ansinnen wird zunächst mit dem IASB abgestimmt, dann wird ein entsprechender Vorschlag im Entwurf erarbeitet und publiziert. Nach Konsultation wird – je nach Rückmeldungen – dieser Vorschlag finalisiert oder geändert (und gegebenenfalls ein geänderter Entwurf publiziert) oder gegebenenfalls zurückgezogen.

II. Überblick

Die jüngste IFRS IC-Sitzung fand am 11...

Preis:
€10,00
Nutzungsdauer:
30 Tage
Online-Dokument

Maintenance der IFRS – aktueller Stand beim IFRS IC

Erwerben Sie das Dokument kostenpflichtig.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB Internationale Rechnungslegung