Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
WP Praxis Nr. 11 vom Seite 343

Wirtschaftsprüfung 2.0

Herausforderungen und Chancen der Wirtschaftsprüfung im digitalen Wandel

WP/StB/RA Dr. Thorsten Burg, Michelle Höfmann, M.Sc. und Andreas Martensen, M.Sc.

Disruptive Technologien ebnen den Weg zur vierten industriellen Revolution, der Industrie 4.0. Die im Zuge der Industrie 4.0 veränderten Rahmenbedingungen, die sich bei Unternehmen ergeben, müssen auch von ihren Wirtschaftsprüfern verstanden werden. Um eine Abschlussprüfung im Zeitalter der Digitalisierung ordnungsgemäß durchführen zu können, sind auf Seiten des Abschlussprüfers Kenntnisse über neue Geschäftsmodelle und digitale Prozessstrukturen unumgänglich. Zugleich können Wirtschaftsprüfer von der Digitalisierung profitieren, indem Prüfungskonzepte und -methoden entsprechend adaptiert werden. In Anknüpfung an den Aufsatz von Burg/Banke aus WP Praxis 10/2018 S. 307 NWB GAAAG-94551, der sich mit den Auswirkungen der Digitalisierung der Abschlussprüfung auf den risikoorientierten Prüfungsansatz auseinandersetzt, ist das Ziel dieses Beitrags, einen Überblick über prüfungsrelevante Technologien im Zeitalter der Digitalisierung zu vermitteln und entsprechende Auswirkungen sowie Erkenntnisse für die Wirtschaftsprüfung abzuleiten.

Graumann, Wirtschaftliches Prüfungswesen, 5. Aufl. 2017 NWB LAAAG-60025

Kernaussagen
  • Disruptive Technologien, wie Cloud Computing oder Process Min...

Preis:
€15,00
Nutzungsdauer:
30 Tage
Online-Dokument

Wirtschaftsprüfung 2.0 - Herausforderungen und Chancen der Wirtschaftsprüfung im digitalen Wandel

Erwerben Sie das Dokument kostenpflichtig.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB Wirtschaftsprüfung