Dirk Lewejohann, Alexander Morton, Stephan Porten, Oliver Stein

Kauf und Bewertung einer Arztpraxis

3. Aufl. 2018

ISBN der Online-Version: 978-3-482-69553-7
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-63663-9

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Kauf und Bewertung einer Arztpraxis (3. Auflage)

Kapitel II: Arztpraxisbewertung

1. Einführung

201Insbesondere seit der vom Gesetzgeber im Jahr 1993 vorgegebenen Bedarfsplanung und der damit verbundenen Zulassungsbeschränkungen ist die Neugründung einer Arztpraxis gerade in deutschen Ballungsgebieten kaum mehr möglich. Auch in vielen ländlichen Regionen, wo keine Zulassungsbeschränkung vorherrscht, entscheiden sich viele Ärzte aufgrund der vielfältigen Vorteile gegenüber einer Neugründung für eine Praxisübernahme. Daran haben auch die Implikationen aus dem GKV-Versorgungsstrukturgesetz und die Neufassung der Bedarfsplanung-Richtlinie zum nichts Grundlegendes geändert. Anlass einer Arztpraxisbewertung ist somit in den meisten Fällen die Veräußerung bzw. der Erwerb einer Arztpraxis bzw. der Gesellschaftsanteile einer Berufsausübungsgemeinschaft.

202Dabei spielt für Verkäufer sowie Erwerber der Praxiswert eine mitentscheidende Rolle in der Realisierung der Praxisübertragung. Was ist diese Praxis wert? Was ist meine Praxis wert? Was ist mir diese Praxis wert? Soll ein objektiver Wert der Praxis oder aber ein subjektiver Wert aus Sicht der Verkäufers bzw. Erwerbers er...

Preis:
€64,00
Nutzungsdauer:
5 Jahre
Buch

Kauf und Bewertung einer Arztpraxis

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.