Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
NWB Nr. 50 vom Seite 3871

Der GmbH-Geschäftsführer mit und ohne Gesellschaftsanteile

Arbeits-, sozialversicherungs- und steuerrechtliche Aspekte im Überblick

Dr. Henning-Alexander Seel

Die [i]Daumke/Keßler/ Perbey, Der GmbH-Geschäftsführer, NWB Verlag Herne, 5. Aufl. 2016, ISBN: 978-3-482-45425-7Behandlung von GmbH-Geschäftsführern aus arbeits(schutz)rechtlicher Sicht sowie die sozialversicherungs- und steuerrechtliche Einordnung bereiten immer wieder Schwierigkeiten. Nicht zuletzt wegen europarechtlicher Vorgaben unterliegt die Beurteilung einem stetigen Wandel. Nachfolgend sollen wesentliche Aspekte unter Auswertung der maßgeblichen Rechtsprechung und der gesetzlichen Grundlagen untersucht werden. Dabei zeigt sich an verschiedenen Stellen die Relevanz der Unterscheidung zwischen Geschäftsführern mit und ohne Gesellschaftsanteilen.

Eine Kurzfassung dieses Beitrags finden Sie in .

I. Unterscheidung zwischen Fremd- und Gesellschafter-Geschäftsführer

Hinsichtlich [i]Unterscheidung hat u. a. für den sozialversicherungsrechtlichen Status Bedeutungder Stellung des Geschäftsführers ist zwischen dem an der Gesellschaft unmittelbar beteiligten Gesellschafter-Geschäftsführer und dem sog. Fremdgeschäftsführer, der keine Beteiligung an der Gesellschaft hält, zu unterscheiden. Diese Unterscheidung hat für den Status des Geschäftsführers im Hinblick auf sozialversicherungsrechtliche und arbeitsrechtliche Fragen Bedeutung.

Bei einem Gesellschafter-Geschäftsführer lässt sich weiter danach differenzieren, wie...

Preis:
€10,00
Nutzungsdauer:
30 Tage
Online-Dokument

Der GmbH-Geschäftsführer mit und ohne Gesellschaftsanteile - Arbeits-, sozialversicherungs- und steuerrechtliche Aspekte im Überblick

Erwerben Sie das Dokument kostenpflichtig.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB PLUS
NWB PRO