Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
BFH  - VI R 82/14 Verfahrensverlauf - Status: erledigt

Gesetze: EStG § 13, EStG § 4 Abs 1, EStG § 6c

Rechtsfrage

Gehören sofort nach ihrem Erwerb verpachtete Grundstücke deshalb zum land- und forstwirtschaftlichen Betriebsvermögen einer Erbengemeinschaft, weil der Erblasser bei ihrem Erwerb stille Reserven gemäß §§ 6b, 6c EStG auf sie übertragen hat, die er zuvor bei der Veräußerung der von ihm selbst bewirtschafteten Flächen realisiert hatte? - Sind die Erben nach dem Grundsatz von Treu und Glauben an das damals vom Erblasser ausgeübte Wahlrecht gebunden?

Betriebsvermögen; Grundstück; Landwirtschaft; Stille Reserven; Treu und Glauben

Fundstelle(n):
DAAAG-34981

Preis:
€5,00
Nutzungsdauer:
30 Tage
Online-Dokument

Verfahrensverlauf | BFH - VI R 82/14 - erledigt.

Erwerben Sie das Dokument kostenpflichtig.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB PLUS
NWB PRO