Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
NWB-BB Nr. 11 vom Seite 343

Unternehmensnachfolge: Wie Ihre Mandanten die „Braut schmücken“

Sorgfältige Vorbereitung entscheidend für Verkaufserfolg

Dipl.-Betriebsw. Mark Niggemann und Prof. Dr. Diethard B. Simmert

Sollen Unternehmen im Rahmen der Nachfolge in überschaubarer Zeit verkauft werden, ist für den Verkaufserfolg eine sorgfältige Vorbereitung entscheidend. Denn der Versuch, ein Unternehmen „wie es geht und steht“ an mögliche Interessenten zu verkaufen, wird mit einem Misserfolg oder mindestens mit einem weit geringeren als dem erwarteten Verkaufspreis enden. Das liegt daran, dass die Berater der potenziellen Käufer spätestens bei der Due Diligence eiskalt jede Schwäche als Abzugsposten vom geforderten Kaufpreis verrechnen. Im Folgenden erfahren Sie, was Ihre verkaufswilligen Mandanten vorher unternehmen können, um das Unternehmen so positiv wie möglich darzustellen. Man spricht auch vom sog. Schmücken der Braut. Für einen der wichtigsten Bereiche – den Jahresabschluss – können Sie passend hierzu die Checkliste „Vorbereitung des Jahresabschlusses für einen Unternehmensverkauf“ abrufen.

Vorbereitung des Jahresabschlusses für einen Unternehmensverkauf, Checkliste NWB PAAAF-79832

I. Frühzeitige Vorbereitung in allen Bereichen

Die Vorbereitung des Unternehmens auf den Verkauf sollte schon einige Jahre vor dem eigentlichen Unternehmensangebot beginnen. Diese Vorbereitung...

Preis:
€10,00
Nutzungsdauer:
30 Tage
Online-Dokument

Unternehmensnachfolge: Wie Ihre Mandanten die „Braut schmücken“ - Sorgfältige Vorbereitung entscheidend für Verkaufserfolg

Erwerben Sie das Dokument kostenpflichtig.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB Betriebswirtschaftliche Beratung