Günther H. Krüger

Kosten- und Erlösrechnung in KMU

1. Aufl. 2016

ISBN der Online-Version: 978-3-482-81191-3
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-66521-9

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Kosten- und Erlösrechnung in KMU (1. Auflage)Praxisleitfaden für Unternehmer und Berater Grundlagen Aufgaben Stufen Systeme

13. Glossar der Kostenbegriffe

Nachfolgend ein Überblick und eine kurze Erläuterung der unterschiedlichen Kostenbegriffe:

Anderskosten

  • Anderskosten sind ein Teilbereich der Kostenkategorien innerhalb der kalkulatorischen Kosten. Anderskosten sind Aufwand, werden aber aufgrund unterschiedlicher Rechnungsziele anders bewertet.

Beispiel Abschreibungen:

Diese können handelsrechtlich – und soweit zulässig steuerrechtlich – in der Finanzbuchhaltung nach der degressiven Methode vorgenommen werden. In der Kostenrechnung werden die Abschreibungen aber grundsätzlich linear vorgenommen. Grund hierfür ist die verursachungsgerechte Kostenbelastung der jeweiligen Kostenträger über seine gesamte Nutzungsdauer.

Das Gegenteil zu den Anderskosten sind die Zusatzkosten.

Betriebskosten

  • Betriebskosten sind der Bereich des betrieblichen Kostenblocks, der für die Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebs des Unternehmens erforderlich ist.

Einzelkosten

  • Einzelkosten werden in der Kostenrechnung dem Kostenträger (Produkt, Dienstleistung etc.) direkt zugerechnet. Bei den Einzelkosten handelt es sich i. d. R. um Produktionsfaktoren, die im Herstellungsprozess in das Prod...

Preis:
€44,90
Nutzungsdauer:
5 Jahre
Buch

Kosten- und Erlösrechnung in KMU

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.