Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Arbeitshilfe Januar 2016

Vermögensübersicht des Erblassers (Erbenkatalog)

Ermittlung der persönlichen Verhältnisse und Vermögenssituation des Erblassers

Heinrich Weiland

Der anliegende Erbenkatalog, ist eine Vermögensaufstellung, in der alle erb- und erbschaftsteuerrechtlich relevanten Sachverhalte aufgelistet werden. Er gehört zu den Grundlagen für eine komplexe Vermögensplanung sowie für die Erstellung einer Vermögensbilanz.

Die Vermögensplanung und die Vermögensbilanz beschränken sich nicht nur auf das Betriebsvermögen, sondern auch auf das Privatvermögen. Die Vermögensbilanz wird im Rahmen der Bestandsaufnahme nach einheitlichen Bewertungskriterien erstellt (Vermögensanschaffungskosten, Vermögensverkehrswerte, Schuldenwerte, erbschaftsteuerliche Bemessungsgrundlagen für Vermögenswerte und Schulden).

Vermögensbilanzwerte, bezogen auf das Betriebsvermögen, sind Grundlage für die Ermittlung des Substanzwertes eines Unternehmens, der im konkreten Fall auch für die erbschaftsteuerliche Bewertung heranzuziehen ist, wenn der Ertragswert niedriger ist als der Substanzwert. Der Erbenkatalog, der bei wesentlichen Veränderungen von Vermögens- und Schuldwerten angepasst werden muss, enthält auch wichtige vorausschauende Informationen für die künftige Erbschaftsteuerbelastung. Er kann aber auch zu einer umfassenden Liqu...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB PRO
NWB Erben und Vermögen