Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
NWB Nr. 46 vom Seite 3467

Kapitalerhöhung bei einer GmbH

Zivil- und steuerrechtliche Fragestellungen und Problemfelder

Sven Kamchen und Jan-Christopher Kling

[i]Birle/Klein/Müller, Praxishandbuch der GmbH, NWB Verlag, Herne, 3. Aufl. 2014, ISBN: 978-3-482-56963-0Der zunächst einfach anmutende Vorgang einer Kapitalerhöhung kann im Detail zu komplexen Fragestellungen führen, welche im Vorfeld der Maßnahme zu bedenken sind. Der Beitrag stellt zunächst in der gebotenen Kürze die zivilrechtlichen Voraussetzungen dar, um sodann auf die steuerlichen Folgen und Problemstellungen eingehen zu können. Spezielle Fragestellungen in Bezug zur Kapitalerhöhung mittels Sacheinlagen sind nicht Gegenstand der Ausführungen.

Arbeitshilfen:

In der NWB Datenbank sind aufrufbar:

  • GmbH-Geschäftsanteil, Übernahme eines neuen Anteils, Schreibvorlage NWB VAAAB-05473

  • GmbH – Gesellschaftsbeschluss Kapitalerhöhung, Schreibvorlage NWB VAAAB-05434

  • GmbH – Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln, Schreibvorlage NWB FAAAB-05435

  • Anmeldung der Kapitalerhöhung einer GmbH zum Handelsregister, Schreibvorlage NWB MAAAB-05745

  • Genehmigtes Kapital bei der GmbH, infoCenter NWB LAAAD-82744

Eine Kurzfassung dieses Beitrags finden Sie in .

I. Zivilrechtliche Aspekte der Kapitalerhöhung

1. Gründe für eine Kapitalerhöhung

[i]Notleidende GmbHDie wesentlichen Gründe für eine Kapitalerhöh...

Preis:
€10,00
Nutzungsdauer:
30 Tage
Online-Dokument

Kapitalerhöhung bei einer GmbH - Zivil- und steuerrechtliche Fragestellungen und Problemfelder

Erwerben Sie das Dokument kostenpflichtig.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB PLUS
NWB PRO