Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
WP Praxis Nr. 11 vom Seite 280

Die Erstellung von Sanierungskonzepten

Anforderungen an Sanierungskonzepte gemäß IDW S 6

WP Prof. Dr. habil. Robin Mujkanovic

Sind Unternehmen nicht nur in einer vorübergehenden Krise, stellt sich die Frage der zukünftigen Entwicklung. Bei fehlender Wettbewerbsfähigkeit ist eine nachhaltige Sanierung überlebensnotwendig. Eine erfolgreiche Sanierung erfordert ein planmäßiges Vorgehen. Hierfür ist ein Sanierungskonzept notwendig, welches auch Kreditinstitute bei Begleitung einer Sanierung verlangen müssen. Das IDW hat mit dem IDW S 6, der im Jahr 2012 in einer überarbeiteten Fassung vorgelegt wurde, Berufsgrundsätze für die Erstellung eines Sanierungskonzepts aufgestellt, die eine Erfüllung der von der Rechtsprechung an Fortführungs- und Sanierungskonzepte gestellten Anforderungen sichern sollen.

Kernaussagen
  • Rechtsprechung und Bankregularien fordern ein geschlossenes Konzept als Grundlage für die Beurteilung der Sanierbarkeit eines Unternehmens.

  • Im Konzept werden aus dem Unterschied zwischen den ermittelten Krisenursachen und dem aufgestellten Leitbild eines sanierten Unternehmens die notwendigen Sanierungsmaßnahmen abgeleitet.

  • Die abschließende Einschätzung der Sanierbarkeit ist eine qualitative Entscheidung unter Berücksichtigung d...

Preis:
€10,00
Nutzungsdauer:
30 Tage
Online-Dokument

Die Erstellung von Sanierungskonzepten - Anforderungen an Sanierungskonzepte gemäß IDW S 6

Erwerben Sie das Dokument kostenpflichtig.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB Wirtschaftsprüfung