Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
NWB-BB Nr. 2 vom Seite 60

Altersvorsorgeberatung in Verbindung mit provisionsfreien Nettotarifen

Vorteile für Mandanten und Steuerkanzlei

Udo Traber

Für jeden selbständigen Unternehmer ist die eigene Altersvorsorge eines der wichtigsten Themen und kommt spätestens bei der Besprechung des Jahresabschlusses regelmäßig auf den Tisch. Mandanten erwarten dann häufig, dass ihr Steuerberater die vorliegenden Angebote beurteilt und eine Empfehlung ausspricht – im Tarifdschungel der Gesellschaften eine oft unlösbare Aufgabe. Provisionsfreie Nettotarife setzen hier an und erleichtern einen Tarifvergleich. Beide Seiten profitieren: Mandanten von den Kostenvorteilen und Steuerberater von Zusatzaufträgen und einer Stärkung der Mandantenbindung. Und wer nicht so tief einsteigen möchte, arbeitet einfach mit einem Partner zusammen.

I. Die Praxis heute

1. Verkauf oder neutrale Beratung

Die traditionelle Form der Altersvorsorge ist ein lukratives Geschäft. So haben hohe Provisionen nach Abschluss sowie laufende Vergütungen während der Laufzeit in Deutschland zu einer rein absatzorientierten Vertriebsphilosophie geführt. Auch wenn die Kunden mit unabhängiger Beratung umworben werden, haben die Worte „unabhängig“ sowie „Beratung“ in den meisten Fällen nichts mit dem provisionsgetriebenen Produktverkauf in de...

Preis:
€5,00
Nutzungsdauer:
30 Tage
Online-Dokument

Altersvorsorgeberatung in Verbindung mit provisionsfreien Nettotarifen - Vorteile für Mandanten und Steuerkanzlei

Erwerben Sie das Dokument kostenpflichtig.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Buch enthalten:

NWB MAX
NWB Betriebswirtschaftliche Beratung