Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
BFH Urteil v. - IV R 63/94 BStBl 1996 II S. 266

Gesetze: EStG § 4 Abs. 3EStG § 11 Abs. 1 Satz 2

Resthonorarzahlung einer Kassenärztlichen Vereinigung für das dritte Quartal eines Kalenderjahres im Januar des Folgejahres ist als regelmäßig wiederkehrende Einnahme dem abgelaufenen Kalenderjahr zuzurechnen

Leitsatz

Rechnet eine Kassenzahnärztliche Vereinigung die Resthonorare der Zahnärzte für ein Quartal jeweils zum Ende des nächsten Quartals ab und zahlt sie diese anschließend entsprechend aus, ist die Anfang Januar des folgenden Jahres für das dritte Quartal eines Kalenderjahres erbrachte Abschlußzahlung als regelmäßig wiederkehrende Einnahme dem abgelaufenen Kalenderjahr zuzurechnen (Anschluß an Senatsurteil vom IV R 309/84, BFHE 147, 419, BStBl II 1987, 16).

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1996 II Seite 266
BFH/NV 1995 S. 90 Nr. 12
CAAAA-95525

Preis:
€5,00
Nutzungsdauer:
30 Tage
Online-Dokument

BFH, Urteil v. 06.07.1995 - IV R 63/94

Erwerben Sie das Dokument kostenpflichtig.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB PLUS
NWB PRO