Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
IWB Nr. 22 vom Seite 892

Besteuerung von Krypto-Assets – Länderberichte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

Tagungsbericht zur 6. YIN-Jahrestagung v. 23.6.2022 (Panel 2)

Lukas Aebi, Malte Büschen, Michael Deichsel und Dr. Dajo Sanning

Kryptowährungen und Blockchain-basierte Geschäftsmodelle gewinnen zunehmend an wirtschaftlicher Bedeutung. Die Blockchain-Technologie breitet sich in der Finanzbranche und auch in Unternehmen der „Old Economy“ aus. Erste Unternehmen akzeptieren mittlerweile Zahlungen in virtuellen Währungen wie Bitcoin. Der dezentrale Charakter der Blockchain-Technologie hat dabei qua definitionem grenzüberschreitende Implikationen. Zwangsläufig rücken damit auch steuerliche Fragen in den Vordergrund. Der Diskurs im Internationalen Steuerrecht steht dabei noch ganz am Anfang. Gleichwohl werden Krypto-Assets in den nationalen Steuerordnungen bereits rezipiert. Die Rechtsentwicklung in der DACH-Region zeigt exemplarisch, wie unterschiedlich Krypto-Assets in bestehende Regelwerke integriert und Letztere adaptiert werden. Der Beitrag zeichnet die Länderberichte des Panels 2 der YIN-Jahrestagung 2022 nach und schließt mit einer Zusammenfassung der wesentlichen Thesen der anschließenden Diskussion.

Kernaussagen
  • Krypto-Token als „staatenloser“ Besteuerungsgegenstand stellen nationale Steuersysteme vor besondere Herausforderungen.

  • In Österreich wurden Einkünfte im Zusammenhang mit Krypto-Token als Einkünfte aus Kapitalvermögen kodifiziert.

  • Gleichwohl sind in der DACH-Region gewisse Konvergenzen, etwa bei Beurteilung der gewerblichen Tätigkeit im Zusammenhang mit Krypto-Token, zu beobachten.

Preis:
€15,00
Nutzungsdauer:
30 Tage
Online-Dokument

Besteuerung von Krypto-Assets – Länderberichte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz - Tagungsbericht zur 6. YIN-Jahrestagung v. 23.6.2022 (Panel 2)

Erwerben Sie das Dokument kostenpflichtig.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB Steuern International