Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Steuern mobil Nr. 11 vom

Track 05 | Bauernhof als Klassenzimmer: Entschädigungen an Landwirte sind bis zu 3.000 € im Jahr steuerfrei

Zahlungen an Personen, die Wissen zu Klimaschutz und Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft, Lebensmittelproduktion und Ernährung neben ihren hauptberuflichen Tätigkeiten in der Landwirtschaft vermitteln, können nach § 3 Nr. 26 EStG steuerbefreit sein. Über eine entsprechende bundeseinheitliche Abstimmung hat aktuell die Oberfinanzdirektion Frankfurt am Main informiert. Begünstigt sind etwa Fördergelder, die Landwirte im Rahmen der hessischen Initiative „Bauernhof als Klassenzimmer” erhalten.

„Bauernhof als Klassenzimmer” – das ist eine Initiative des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, des Kultusministeriums und des Bauernverbandes. Derzeit sind rund 180 landwirtschaftliche Betriebe offizielle Partner.

Ziel ist es, Kindern und Jugendlichen durch Besuche auf Bauernhöfen den Ursprung der Nahrungsmittel nah zu bringen und Kenntnisse über die Produktionsweise zu vermitteln – durch Erkundung, Beobachtung und Mitarbeit vor Ort. Zielgruppen sind neben Schulen, Kindergärten und Kindertagesstätten auch Kinder- und Jugend-Freizeitgruppen.

Das klingt doch nach einer runden Sache. Warum wir das Programm an dieser Stelle ansprechen? –...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Steuern mobil