Dokument BFH, Urteil v. 17.03.1978 - VI R 63/75

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - VI R 63/75 BStBl 1978 II S. 375

Gesetze: EStG 1971 § 24 Nr. 1 Buchst. aEStG 1971 § 34 Abs. 1 und 2

Keine Entschädigung i. S. des § 24 Nr. 1 Buchst. a EStG, wenn GmbH von vertraglich festgelegtem Recht Gebrauch macht, Ruhegehaltszahlungen durch Kapitalisierung abzulösen

Leitsatz

Keine Entschädigung im Sinne des § 24 Nr. 1 Buchst. a EStG ist gegeben, wenn eine GmbH bei ihrer Liquidation von ihrem im Versorgungsvertrag festgelegten Recht Gebrauch macht, laufende Ruhegehaltszahlungen durch Kapitalisierung abzulösen.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1978 II Seite 375
KAAAA-91325

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen