Dokument BFH, Urteil v. 29.10.1974 - I R 103/73

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - I R 103/73 BStBl 1975 II S. 114

Gesetze: GewStG § 12 Abs. 2 Nr. 1

Rückstellungen bei Erdölleitungsunternehmen für die Verpflichtung zur Wiederherstellung des Grundstücks keine Dauerschulden

Leitsatz

Rückstellungen eines Erdölleitungsunternehmens für die Verpflichtung, nach Auslaufen der Gestattungsverträge Rohrleitungen zu entfernen und die Grundstücke wiederherzustellen, sind keine Dauerschulden.

Tatbestand

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:


Fundstelle(n):
BStBl 1975 II Seite 114
AAAAA-91003

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren