Dokument BFH v. 28.11.1968 - IV R 240/67

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  v. - IV R 240/67 BStBl 1969 II S. 164

Gesetze: EStG 1958 § 15 Nr. 1EStG 1958 § 18 Abs. 1 Nr. 1GewStG 1957 § 2 Abs. 1

Leitsatz

Spezialisiert sich ein Steuerpflichtiger mit abgeschlossenem Studium der Wirtschaftswissenschaften auf ein eng begrenztes Tätigkeitsgebiet (z.B. die Aufnahme und Bewertung von Warenbeständen in einem bestimmten Wirtschaftszweig) und läßt er diese Tätigkeit im wesentlichen von zahlreichen Hilfskräften in einem unternehmensartig organisierten Großbüro ausführen, so liegt auch dann keine freiberufliche Praxis, sondern ein Gewerbebetrieb vor, wenn diese Arbeiten in der Regel zu den Berufsaufgaben eines Steuerberaters oder beratenden Betriebswirts gehören.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1969 II Seite 164
XAAAA-90460

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen