Dokument BFH, Urteil v. 06.12.1967 - I 98/65

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - I 98/65 BStBl 1968 II S. 322

Gesetze: KStG 1958 § 6 Abs. 1 Satz 2

Leitsatz

Befinden sich sämtliche Anteile an einer GmbH in Händen eines Vereins X, dessen Mitglieder zum Teil auch Mitglieder eines zweiten Vereins Y sind, und dessen Aufgaben und Verpflichtungen sich mit denen des Vereins Y überschneiden, so kann der verbilligte Verkauf eines Grundstücks der GmbH an den Verein Y eine verdeckte Gewinnausschüttung darstellen.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1968 II Seite 322
LAAAA-90383

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren