Dokument BFH v. 26.09.1961 - I 5/61 U

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  v. - I 5/61 U BStBl 1961 III S. 517

Gesetze: EStG § 6 Abs. 1 Ziff. 4EStG § 16 Abs. 3EStG § 34 Abs. 2 Ziff. 1

Leitsatz

1. Gehört ein Mietwohngrundstück, in dem sich auch der Gewerbebetrieb (Einzelhandelsgeschäft) befindet, zum gewillkürten Betriebsvermögen, so wird das Gebäude bei Aufgabe des Betriebs notwendiges Privatvermögen. Die im Buchansatz des Gebäudes vorhandenen stillen Reserven müssen versteuert werden.

2. Zur Frage des Zeitpunktes der Aufgabe eines Einzelhandelsgeschäfts; Bedeutung der Einstellung des Zukaufes; Bedeutung der Beendigung des Ladengeschäfts.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1961 III Seite 517
JAAAA-89932

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen