Dokument - kein Titel -

Preis: € 2,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB Nr. 33 vom 13.08.2001 Seite 2735

In jüngster Zeit wird vermehrt ein ”Vorziehen der Steuerreform” gefordert. Nächster denkbarer Zeitpunkt für Tarifanpassungen ist der 1. 1. 2002, an dem das Euro-Zeitalter beginnt. Die bislang realisierten Steuersenkungen und die weiteren geplanten Maßnahmen wurden 1998 konzipiert. Inzwischen hat sich die reale Situation in Deutschland infolge Euro-Schwäche und sprunghafter Inflation gravierend verändert. Die ”amtliche” Preissteigerungsrate beträgt mehr als 3 v. H. Dabei werden allerdings die Preissprünge beim Grundbedarf (Grundnahrungsmittel, Wohnen, Energie) durch Warenkorb-Teile, die nicht zu den Gütern des notwendigen Lebensbedarfs zählen, teilweise neutralisiert.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen