Dokument Böse Überraschungen beim Gesetz zur Fortsetzung der Unternehmenssteuerreform

Preis: € 4,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB Nr. 38 vom 15.09.1997 Seite 3343

Böse Überraschungen beim Gesetz zur Fortsetzung der Unternehmenssteuerreform

Verfasser: Steuerberater Klaus Korn, Köln

Auf die erfreuliche Beseitigung der Gewerbekapitalsteuer ab und deren Nichtanwendung in den neuen Bundesländern auch für 1996 und 1997 durch das am 5. 9. 1997 auch vom Bundesrat verabschiedete ”Gesetz zur Fortsetzung der Unternehmenssteuerreform” fällt ein Schatten. Diesen verursacht die von den bisherigen Vorstellungen völlig abweichende sog. Gegenfinanzierung, die auf die Beschlußempfehlung des Vermittlungsausschusses v. 4. 8. 1997 (BT-Drucks. 13/8325) zurückgeht. Ob es angesichts der Finanzlage der öffentlichen Haushalte unumgänglich war, den Unternehmen zu nehmen, was ihnen der Wegfall der Gewerbekapitalsteuer bringt, mag dahinstehen. Zu kritisieren ist an dem Gesetz jedenfalls,

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen