Online-Nachricht - Mittwoch, 21.07.2021

Hochwasser | Hilfsprogramm der Bundesregierung

Die Bundesregierung hat am ein Hilfsprogramm für die von den Unwettern der vergangenen Tage besonders betroffenen Regionen verabschiedet. Danach stellt der Bund 200 Millionen Euro an Soforthilfen zur Verfügung. Zusammen mit den Länder-Hilfen belaufen sich die Soforthilfen zunächst insgesamt auf 400 Millionen Euro.

Details zur Auszahlung der Soforthilfen an die Betroffenen werden in Kürze veröffentlicht. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf den Webseiten der Länder Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Bayern.

Quelle: FAQ der Bundesregierung zu den Hochwasserhilfen, Stand: (il)

Fundstelle(n):
NWB NAAAH-84227

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden