USt direkt digital Nr. 11 vom Seite 1

Ausschluss des Vorsteuerabzugs und die Steuerschuld des Leistungsempfängers

RA Ruth Sterzinger | Redaktion Umsatzsteuer direkt digital | ust-direkt-redaktion@nwb.de

Zwei interessante BFH-Entscheidungen stellen wir Ihnen in dieser Ausgabe vor: Für eine Kapitalanlagegesellschaft hat der BFH den Vorsteuerabzug komplett ausgeschlossen, obwohl die Gesellschaft teilweise steuerpflichtige Vermietungsumsätze ausführte. Prof. Peter Mann erläutert die .

Und zur Steuerschuld des Leistumgsempfängers bei mehreren Leistungsempfängern hat der BFH entschieden, dass es für den Steuerschuldnerwechsel unbeachtlich ist, dass neben dem Kläger noch eine weitere Person Empfänger der Leistung war. Ralf Walkenhorst schildert den Verfahrenslauf .

Mit dem JStG 2020 sind bekanntlich basierend auf der zweiten Stufe des Mehrwertsteuer-Digitalpakets grundlegende Änderungen für die Umsatzsteuer im grenzüberschreitenden Versandhandel umgesetzt worden. Diese Änderungen werden in einem , dem NWB Audio Magazin erläutert, den wir für Sie verlinkt haben. Steuern mobil erscheint monatlich und enthält praxisgerechte Beiträge zu Rechtsprechung, Verwaltung und Gesetzgebung - speziell für das Hören unterwegs aufbereitet. Nicht nur, aber auch zur Umsatzsteuer. Dabei profitieren Sie von Hintergrundinformationen und vielen praktischen Tipps für Ihre Beratung!

Beste Grüße

Ruth Sterzinger

Fundstelle(n):
USt direkt digital 11 / 2021 Seite 1
NWB BAAAH-79994

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden