Dokument Nachruf für Christoph Kuhner

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFuP Nr. 2 vom Seite 109

Nachruf für Christoph Kuhner

Hans-Peter Burghof, Dirk Hachmeister und Jörg-Markus Hitz

Prof. Dr. Christoph Kuhner, Direktor des Treuhandseminars der Universität zu Köln, ist am verstorben. Sein Tod kam überraschend und riss ihn mitten aus dem Leben. In den Tagen vor seinem Tod hatte er mit seinen Assistenten noch Planungen für das kommende Semester angestellt und neue Projekte angestoßen. Christoph Kuhner tot?! Wir waren erschüttert, als uns diese Nachricht erreichte. Wir kannten ihn nun über etwa dreißig Jahre und haben ihn in unterschiedlichen Lebensphasen kennengelernt. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand, als Kollegen während der Assistentenzeit oder als Doktorvater und Lehrstuhlinhaber. Und wir kannten ihn in all diesen Jahren als feinsinnigen Wissenschaftler, kultivierten Lebenskünstler und humorvollen Freund.

Vita

Christoph Kuhner wurde am in Saarburg geboren. Er studierte Agrar- und Volkswirtschaftslehre an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und schloss dort 1989 mit dem Grad des Diplom-Volkwirtes ab. Seine erste berufliche Station führte ihn in eine mittelständische Wirtschaftsprüfungsgesellschaft; aber sehr bald schon zog es ihn zurück an seine Alma Mater nach Bonn, als Assistent bei Hans-Jacob Kr...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden