NWB Nr. 11 vom Seite 740

Für Sie in der NWB Datenbank kostenfrei aktualisiert: Das Handbuch zum Bilanzsteuerrecht

[i]Kostenlos unter NWB GAAAG-89607 abrufbar Damit Sie bei Ihrer Arbeit stets auf dem neuesten (Rechts-)Stand sind, aktualisieren wir unsere Datenbank-Inhalte regelmäßig für Sie. So wurde am das Quartalsupdate in die Online-Version des Handbuchs Bilanzsteuerrechts (herausgegeben von WP/StB Prof. Dr. Ulrich Prinz und RA/StB Prof. Dr. Hans-Joachim Kanzler), welche Sie unter der DokID NWB GAAAG-89607 in Ihrem NWB Paket finden, eingearbeitet.

Bilanzsteuerrecht – grundlegend und praxisnah dargestellt

[i]Umfassendes Grundlagen- und NachschlagewerkAls umfassendes Grundlagen- und Nachschlagewerk deckt das Handbuch Bilanzsteuerrecht sämtliche Aspekte dieses immer wichtiger werdenden Rechtsbereichs ab. Es unterstützt Sie somit bei der sicheren Anwendung der Rechtsvorschriften und hilft Ihnen, neue Gestaltungsspielräume zu erkennen und zu nutzen. Die einzelnen Beiträge des Handbuchs konzentrieren sich dabei auf das Wesentliche und sind untereinander verknüpft. Die ausgewogene Mischung der Autorenschaft aus Lehre, Praxis, Finanzverwaltung und Richterschaft garantiert neben der theoretischen Fundierung den hohen praktischen Nutzen dieses Handbuchs.

Aufbau und Inhalt des Handbuchs Bilanzsteuerrecht

In [i]Stets über aktuelle Themen und Entwicklungen informiertTeil A stellt das Handbuch Bilanzsteuerrecht Grundsatz- und Querschnittsfragen steuerlicher Gewinnermittlung dar. Teil B beschäftigt sich anschließend detailliert und bilanzpostenorientiert mit der Bilanzierung und Bewertung bei der steuerlichen Gewinnermittlung. Die aktuelle Auflage greift darüber hinaus gegenwärtige Themen und Entwicklungen auf, wie z. B. die stetig zunehmende Digitalisierung inklusive der E-Bilanz-Taxonomie des § 5b EStG, das sich immer weiter auflösende Maßgeblichkeitsprinzip der Steuer- und Handelsbilanz und die Behandlung immaterieller Wirtschaftsgüter.

Quartalsaktualisierung vom

[i]Was wurde geändert und aktualisiert?Folgende Inhalte wurden u. a. kürzlich erneuert:

  • Aktuelle bilanzrechtsrelevante Corona-Entwicklungen zu Beginn des Jahres 2021 ( NWB VAAAH-51178);

  • neue Beurteilung vereinnahmter und verausgabter Pfandgelder in der Getränkeindustrie durch die Finanzverwaltung ( Rz. 5665 und Rz. 3198);

  • geplante Modernisierung des Personengesellschaftsrechts und Ausstrahlung auf die Mitunternehmerbesteuerung ( Rz. 1340);

  • keine Buchwertfortführung nach § 6 Abs. 3 EStG bei unentgeltlicher Übertragung eines Mitunternehmeranteils und zeitgleicher SBV-Veräußerung ( Rz. 1838); S. 741

  • Reform des Insolvenzrechts mit Bilanzrechtsrelevanz ( Rz. 2307);

  • Rückgabegewinn bei Anteilen an Immobilienfonds im Betriebsvermögen ( Rz. 3544);

  • zur Passivierung von Verbindlichkeiten bei Rangrücktritt ( Rz. 2175, Rz. 5149, Rz. 5585 und Rz. 6183);

  • verfahrensrechtliche Umsetzung des § 6b EStG bei mitunternehmerbezogener Übertragung ( Rz. 5425);

  • Verlängerung der Reinvestitionsfristen für die Ersatzbeschaffung ( Rz. 5425 und Rz. 5486);

  • betrieblicher Schuldzinsenabzug gem. § 4 Abs. 4a EStG ( Rz. 5117);

  • steuerliche Berücksichtigung von Rückstellungen für Wertguthaben im Ehegattenarbeitsverhältnis ( Rz. 5665 und Rz. 5719);

  • Kaufpreisaufteilung für Gebäude-AfA ( Rz. 3498);

  • Rückgabegewinn bei Anteilen an Immobilienfonds im Betriebsvermögen ( Rz. 3544).

Zugriff auf die Datenbank

[i]Umfangreiche weitere LeistungenDie NWB Datenbank bietet Ihnen neben dem aktualisierten Handbuch Bilanzsteuerrecht und aktuellen Fachbeiträgen der NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht noch zahlreiche weitere Inhalte und Leistungen, wie beispielsweise

  • Zugriff auf den NWB Livefeed,

  • alle erforderlichen steuerlichen Rechtsnormen (inklusive Richtlinien der Finanzverwaltung) sowie alle erforderlichen arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Rechtsnormen,

  • ein infoCenter mit über 750 Stichworten,

  • über 120 ausführliche Grundlagenbeiträge,

  • Mandanten-Merkblätter und -Informationen,

  • Verwaltungsanweisungen,

  • Mustereinsprüche,

  • alle BFH-Volltexte und FG-Volltexte ab 2000 sowie

  • Arbeitshilfen (z. B. über 100 Berechnungsprogramme, über 170 Musterverträge mit Praxishinweisen, über 120 Checklisten und Übersichten sowie Formulare).

[i]Speziell abgestimmte Inhalte für SteuerfachangestellteDarüber hinaus steht Ihnen mit dem NWB Steuerfach-Scout ein speziell für Steuerfachangestellte entwickeltes Online-Tool mit mehr als 2.600 FAQ zur Verfügung.

Fundstelle(n):
NWB 2021 Seite 740 - 741
NWB HAAAH-74107

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden