Dokument Dienstwagenbesteuerung: Welche Entfernung gilt zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte?

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

NWB Nr. 11 vom

Dienstwagenbesteuerung: Welche Entfernung gilt zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte?

Thomas Ronneberger

Die Dienstwagenüberlassung an Arbeitnehmer ist typisches Prüfungsfeld im Zuge von Lohnsteuer-Außenprüfungen und regelmäßig auch ein umstrittenes Thema im Veranlagungsverfahren der Arbeitnehmer. Abweichende Auffassungen von Steuerpflichtigen und Finanzverwaltung haben zu einer breiten und kaum zu überblickenden Kasuistik in der Rechtsprechung geführt. Umso erfreulicher war aus Beratersicht seinerzeit die Veröffentlichung des (BStBl 2018 I S. 592), in dem die Verwaltung die Rechtsprechung aufnahm und auf zwanzig Seiten bei mehreren strittigen Fragen zur Dienstwagenüberlassung für Rechtssicherheit sorgte. Diverse Finanzgerichtsverfahren, insbesondere zu freiwillig übernommenen Zuzahlungen bei der 1 %-Methode und der hier besprochenen Problematik der Entfernungskilometer bei der Besteuerung von Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte, zeigen aber, dass noch Nachbesserungsbedarf besteht.

Den ausführlichen Beitrag finden Sie .

Hintergrund: [i]Pauschale Nutzungswertbesteuerung sowohl nach der 0,03 %- als auch der 0,002 %-Methode ...Wird einem Steuerpflichten ein Dienstwagen für Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte zur Verfügung gestellt, bemisst sich der steuerliche Nutzungsvorteil nach § 8 Abs. 2 Satz 3 EStG. Hiernach sin...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden