Online-Nachricht - Dienstag, 23.02.2021

DBA | Änderungsprotokoll zum DBA-Zypern (BMF)

Das BMF hat das Protokoll zur Änderung des Abkommens vom zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Zypern zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und zur Verhinderung der Steuerverkürzung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen in der am unterzeichneten Fassung veröffentlicht.

Das Änderungsprotokoll zum DBA-Zypern setzt den abkommensrechtlichen Mindeststandard des BEPS-Projekts sowie den sog. „Authorized OECD Approach“ im bilateralen Verhältnis zu Zypern um.

Hinweis:

Das Änderungsprotokoll bedarf zu seinem Inkrafttreten noch der Ratifikation. Es wird nach seinem Inkrafttreten in beiden Vertragsstaaten ab dem 1.1. des Kalenderjahres anzuwenden sein, das dem Jahr folgt, in dem das Abkommen in Kraft getreten ist.

Das Änderungsprotokoll ist auf der Homepage des BMF veröffentlicht.

Quelle: BMF online (RD)

Fundstelle(n):
NWB YAAAH-72192

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden