Dokument Umwandlungssteuerrecht | Verlängerung der steuerlichen Rückwirkungszeiträume bei Umwandlungsvorgängen

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BMF 18.12.2020 BGBl 2020 I, NWB 2/2021 S. 86

Umwandlungssteuerrecht | Verlängerung der steuerlichen Rückwirkungszeiträume bei Umwandlungsvorgängen

Mit Verordnung v.  macht das BMF von der in § 27 Abs. 15 Satz 2 UmwStG vorgesehenen Ermächtigung Gebrauch, die Verlängerung der umwandlungssteuerlichen Fristen in § 9 Satz 3 und § 20 Abs. 6 UmwStG von acht auf zwölf Monate coronabedingt auf das Jahr 2021 auszudehnen.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden