Dokument Zweiter Aktionsplan zur Kapitalmarktunion

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

NWB EV 1/2021 S. 4

Zweiter Aktionsplan zur Kapitalmarktunion

Ende September 2020 veröffentlichte die EU-Kommission ihren zweiten Aktionsplan zur Stärkung der Kapitalmarktunion, ziemlich genau fünf Jahre nach Vorstellung des ersten EU-Aktionsplans. Mit der Umsetzung des Plans soll bereits ab Anfang 2021 begonnen werden. Mit diesem Plan will man an die Ziele des Aktionsplans von 2015 und dem seither Erreichten anknüpfen. Er enthält 16 Punkte, was bereits darauf hindeutet, dass es sich um ein vielschichtiges Vorhaben handelt.

Mit der Kapitalmarktunion soll der freie Kapitalverkehr innerhalb der EU vertieft und Hemmnisse für Unternehmen – insbesondere für KMUs – beim Zugang zu Kapital beseitigt werden. Diese Zielsetzung gewinnt gerade zu Zeiten der Corona-bedingten wirtschaftlichen Krise an Aktualität, weil gerade jetzt die Versorgung der Unternehmen mit...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden