Dokument Einheitsbewertung einer Kiesgrube

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH 22.07.2020 II R 28/18, StuB 1/2021 S. 46

Einheitsbewertung einer Kiesgrube

(1) Eine zum Abbau eines Bodenschatzes verpachtete Fläche verliert ihre Zuordnung zum Betrieb der Land- und Forstwirtschaft nicht, wenn die Rekultivierung und die Wiederaufnahme der land- und forstwirtschaftlichen Nutzung vorgesehen sind. (2) Weder die Eigentumsverhältnisse am Bodenschatz noch das für die Abbauberechtigung entrichtete Entgelt haben für die Einheitsbewertung eine Bedeutung (Bezug: § 3 BBergG; § 2, § 33, § 34, § 43, § 68 BewG).

Praxishinweise

Im Urteilsfall war streitig, ob die Überlassung von Ackerflächen durch einen Land- und Forstwirt an eine Pächterin zum Abbau von Bodenschätzen (Kies, Sand) mit der zukünftigen Zweckbestimmung, die landwirtschaftliche Nutzung auf den rekultivierten Flächen fortzusetzen, dazu führt, dass die Flächen nicht mehr als landwi...BStBl 2008 II S. 951

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden