Dokument Jahresabschluss 2020: Bilanzielle Überlegungen in der Corona-Krise - Gestaltungstipps und Praxishinweise zur aktuellen Rechtsprechung und Verwaltungsauffassung

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BBK Nr. 1 vom

Jahresabschluss 2020: Bilanzielle Überlegungen in der Corona-Krise

Gestaltungstipps und Praxishinweise zur aktuellen Rechtsprechung und Verwaltungsauffassung

Bernd Rätke

Die globale Verbreitung des Coronavirus hat die deutsche Wirtschaft hart getroffen und viele Unternehmen in arge wirtschaftliche Bedrängnis gebracht. Die durch das Erste und Zweite Corona-Steuerhilfegesetz umgesetzten zahlreichen Hilfsmaßnahmen wirken sich auch auf den Jahresabschluss aus. Der Beitrag geht auf die wichtigsten Punkte ein, auf die bei der Erstellung des Jahresabschlusses 2020 geachtet werden sollte.

Den ausführlichen Beitrag finden Sie .

I. Vorbemerkungen und Vorprüfungen

  • Prüfung der Going-concern-Prämisse.

  • Prüfung der Eröffnungsbilanzwerte.

  • Anpassungen der Buchwerte an eine Betriebsprüfung.

II. Aktiva

  • Kaufpreisaufteilung beim Erwerb eines bebauten Grundstücks.

  • Nachträgliche Anschaffungskosten bei Aufwendungen für Modernisierung und Instandhaltung innerhalb von drei Jahren nach dem Erwerb.

  • Nachträgliche Kosten auf den Grund und Boden.

  • Teilwertabschreibung und höhere Gebäude-AfA.

  • Sonderabschreibungen nach § 7b EStG.

  • Aktivierung von Zinsen und Mietaufwendungen.

  • Überprüfung der Zuordnung zum Anlage- oder Umlaufvermögen.

  • Zuordnung gemischt genutzter Kfz zum gewillkürten Betriebsvermögen.

  • Degressive AfA nach § 7 Abs. 2 EStG.

  • Sonderabschreib...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden