Online-Nachricht - Freitag, 11.12.2020

Corona | Novemberhilfen: Hinweise zum Ausfüllen der Anträge

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat Hinweise zum Ausfüllen der Anträge auf Novemberhilfe veröffentlicht.

Auf der Homepage www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de heißt es:

  • Die meisten Branchen sind im November 2020 für 29 Tage von den angeordneten Schließungen betroffen gewesen, inklusive Wochenende. Bitte geben Sie bei der Dauer der Schließung in Tagen auch die Tage des Wochenendes an.

  • Bitte geben Sie im Antrag unter „Tatsächlich erzielter Umsatz im November 2020 im Zeitraum der Schließung“ die im November 2020 erzielten Umsätze an. Sollten Sie keine Umsätze erzielt haben, tragen Sie eine "0" ein. Achtung: Hier geht es nicht um eine Umsatzprognose.

  • Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zur Antragstellung in den FAQ.

Hinweis

Anträge auf Novemberhilfe können bis zum gestellt werden.

Quelle: BMWi, www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de Stand: (JT)

Fundstelle(n):
NWB QAAAH-66419

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden