Dokument Großbritannien | Transaktionen zwischen den anderen Landesteilen und Nordirland

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

IWB 23/2020 S. 945

Großbritannien | Transaktionen zwischen den anderen Landesteilen und Nordirland

Die britische Finanzbehörde hat ein Policy Paper für die Mehrwertbesteuerung von Gütern veröffentlicht, die vom Jahr 2021 an zwischen Großbritannien und Nordirland bewegt werden. Hierbei werden eine Reihe von Szenarien angesprochen, die eine Warenbewegung einschließen. So wird bestätigt, dass Einfuhrumsatzsteuer für Warenbewegungen von Großbritannien nach Nordirland (und weitgehend auch im umgekehrten Fall) anfällt. Im Falle von Lieferungen soll daneben i. d. R. auch Steuer auf der Rechnung auszuweisen sein – das Zusammenspiel mit der Einfuhrumsatzsteuer wird aus dem Dokument nicht klar. Dabei betont die Finanzbehörde, dass Nordirland Teil des britischen Mehrwertsteuersystems bleibt. So wird etwa eine einheitliche steuerliche Registrierung beibehalten, eine besondere Registrierung für in N...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden