Dokument Thüringer FG, Urteil v. 25.06.2020 - 1 K 103/20

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

Thüringer FG Urteil v. - 1 K 103/20

Gesetze: EStG 2017 § 35a Abs. 3 S. 1, EStG 2017 § 35a Abs. 4 S. 1

Reparatur des privaten Kraftfahrzeugs keine nach § 35a Abs. 3 EStG steuerbegünstigte Handwerkerleistung

Leitsatz

1. § 35a Abs. 3 Satz 1 in Verbindung mit § 35a Abs. 4 Satz 1 EStG enthält nach seinem Wortlaut und seiner Entstehungsgeschichte eine Steuerermäßigung nur für die Handwerkerleistungen, die typischerweise dem Wohnen bzw. Leben in einem Haushalt dienen (Anschluss an -b/07/10003:008, BStBl 2016 I S. 1213, Anlage 1 „Reparatur”).

2. Ein Auto ist kein Haushaltsgegenstand, sondern ein Fortbewegungsmittel. Eine Reparatur eines privaten PKW des Steuerpflichtigen fällt folglich nicht unter die steuerbegünstigten Handwerkerleistungen i.S. des § 35a Abs. 3 Satz 1 EStG.

Fundstelle(n):
RAAAH-64307

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden