Dokument Umsatzsteuer | Bekanntgabe des Anwendungszeitpunkts für die Änderung des Fälligkeitstermins

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

StuB 21/2020 S. 856

Umsatzsteuer | Bekanntgabe des Anwendungszeitpunkts für die Änderung des Fälligkeitstermins

Das BMF hat den Anwendungszeitpunkte für die Änderung des Fälligkeitstermins der Einfuhrumsatzsteuer (§ 21 Abs. 3a UStG) bekannt gegeben ( III B 1 - Z 8201/19/10001 :005, NWB FAAAH-60345).

Hintergrund: Durch Art. 3 des Zweiten Corona-Steuerhilfegesetzes vom (BGBl 2020 I S. 1512) wurde in § 21 UStG ein neuer Abs. 3a eingefügt. Demnach gilt für Einfuhrumsatzsteuer, für die ein Zahlungsaufschub bewilligt ist, eine geänderte Fälligkeitsfrist. Der Termin, ab dem diese Regelung anwendbar ist, wird gem. § 27 Abs. 31 UStG mit Schreiben des BMF bekanntgegeben, sobald feststeht, bis wann die IT-Voraussetzungen geschaffen werden können.

Hierzu führt das BMF weiter aus:

  • Die Regelung ist nunmehr zu dem am beginnenden Aufschubzeitraum umzusetzen.

  • Dies bedeutet konkret, dass der Fälligkeit...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden