Dokument Erfassung von Erträgen aus Spielertransfers

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

PiR Nr. 11 vom Seite 371

Erfassung von Erträgen aus Spielertransfers

Dr. Carola Rinker

I. Beschreibung des Sachverhalts

Das IFRS IC erhielt eine Anfrage über die bilanzielle Behandlung erhaltener Transferzahlungen. Der Sachverhalt des Fußballvereins – im Folgenden als „Wolle“ bezeichnet – wurde wie folgt erläutert (siehe Übersicht 1).

Der Fußballverein „Wolle“ übernimmt einen Spieler von dem Fußballverein „Socke“ und registriert diesen in einem elektronischen Transfersystem. Diese Registrierung hat zur Folge, dass der Spieler nicht für einen anderen Verein spielen darf. Außerdem muss der Fußballverein „Wolle“ mit dem Spieler einen Arbeitsvertrag haben (sogenanntes Registrierungsrecht).

Der Fußballverein „Wolle“ aktiviert das Registrierungsrecht als immateriellen Vermögenswert gem. IAS 38. Der Spieler wird nicht nur im Spielbetrieb eingesetzt, sondern auch weiterentwickelt, um diesen dann gegebenenfalls später an einen anderen Fußballverein zu transferieren. Die Aktivitäten der Entwicklung und des Transfers des Spielers sieht der Verein „Wolle“ als Bestandteil seiner normalen Aktivitäten an.

Sofern der Fußballverein „Wolle“ den Spieler an den Verein „Schüsschen“ abgeben will, wird ein Transfervertrag abgeschlossen. Dieser führt zu einer Transf...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden