Online-Nachricht - Freitag, 25.09.2020

Berufsrecht | Fachassistent Digitalisierung und IT-Prozesse (BStBK)

Auf der 102. Bundeskammerversammlung wurde beschlossen, den Fachassistenten „Digitalisierung und IT-Prozesse“ (FAIT) einzuführen. Mit der neuen Fortbildung ermöglicht die BStBK Steuerberatern, ein breiteres Kanzleiportfolio aufzubauen und ihren Mitarbeitern attraktive Aufstiegschancen anzubieten. Die ersten Prüfungen starten im März 2022.

Die BStBK führt zum FAIT aus:

  • Der FAIT richtet sich vor allem an IT-affine Steuerfachangestellte, die ihre Kompetenzen bei digitalen Prozessen ausbauen möchten. Interessierte können die Prüfung bei den Steuerberaterkammern ablegen.

  • Mit dem Steuerfachwirt und vier Fachassistenten in den Bereichen Lohn und Gehalt, Rechnungswesen und Controlling, Land- und Forstwirtschaft sowie Digitalisierung und IT-Prozesse kann der Berufsstand sich hierbei als attraktiver Arbeitgeber positionieren.

  • Die ersten Prüfungen des FAIT starten im März 2022.

Quelle: BStBK online, Pressemitteilung v. (JT)

Fundstelle(n):
NWB LAAAH-59294

;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren