Dokument BMF v. 24.04.1992 - S 7340

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BMF - S 7340 BStBl 1992 I 291

Verfahren bei der Geltendmachung von Vorsteuerbeträgen aus der Beteiligung an Gesamtobjekten

Anlg.: - 2 -

Inhaltsverzeichnis Tz.

I. Allgemeines 1

II. Verfahren bei den Eigentümerfinanzämtern 3

III. Verfahren bei den Betriebsfinanzämtern 14

IV. Sonstige Amtshilfemaßnahmen 25

V. Schlußbestimmungen 28

Unter Bezugnahme auf die Erörterung mit den obersten Finanzbehörden der Länder gilt folgendes:

I. Allgemeines

Tz. 1

(1) Auch nach der Änderung des § 9 UStG durch das 2. Haushaltsstrukturgesetz vom (BStBl 1982 I S. 235) und das Steuerbereinigungsgesetz 1985 vom (BStBl I S. 659) kann bei der Vermietung oder sonstigen Nutzung von Grundstücken unter bestimmten Voraussetzungen ein Vorsteuerabzug in Betracht kommen. Es handelt sich insbesondere um folgende Fallgestaltungen:

1. aufgrund Option (§ 9 UStG) steuerpflichtige Vermietung von Gebäuden zu Wohnzwecken, soweit die Gebäude vor dem fertiggestellt worden sind und mit der Errichtung dieser Gebäude vor dem begonnen worden ist;

2. aufgrund Option (§ 9 UStG) steuerpflichtige Vermietung an andere Unternehmer für deren Unternehmen (z. B. Gewerbeimmobilien, Büroräume, Ferienanlagen);

3. steuerfreie Vermietung nach Artikel 67 Abs. 3 NATO-ZAbk;

4. Nutzung des Grunds...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen