Dokument Erdnüsse für 26 €? - Unternehmerische Gestaltungsfreiheit versus umsatzsteuerliche Grundsätze

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

USt direkt digital Nr. 17 vom 10.09.2020 Seite 18

Erdnüsse für 26 €?

Unternehmerische Gestaltungsfreiheit versus umsatzsteuerliche Grundsätze

Karl-Hermann Eckert

In der neuen Rubrik Praxisfälle veröffentlichen wir eine Fragestellung zu einem konkreten Sachverhalt, der aktuell im Bereich der Umsatzsteuer von allgemeinem Interesse ist. Die Lösungshinweise zu der Fragestellung werden von Herrn Karl-Hermann Eckert verfasst. Die Rubrik Praxisfälle erscheint i.d.R. monatlich. Wenn Sie selbst eine Fragestellung zu einem über den Einzelfall hinaus interessanten Sachverhalt haben, können Sie dieses Thema gerne der Redaktion (ust-direkt-redaktion@nwb.de) vorschlagen. Wir weisen darauf hin, dass eine konkrete Rechtsberatung nicht geleistet werden kann und die Lösungshinweise losgelöst von einem etwaigen Einzelfall aus grundsätzlicher Sicht erfolgen.

I. Sachverhalt

Neulich in einem bekannten Restaurant am Timmendorfer Strand. Da las man in der Speise- und Getränkekarte, dass eine Portion Erdnüsse sagenhafte 26 € kosten sollte. Dafür erhält der Kunde dann eine Flasche Wein gratis. Der Wirt begründet diese ungewöhnliche Preisgestaltung nach einem Artikel in der Frankfurter Rundschau mit der Absenkung der Umsatzsteuer für Speisen von 19 % auf 5 %. Allerdings gilt diese Ermäßigung nicht für Getränke. Für Getränkeumsätze wurde die Umsatzsteuer nur von 19 % ...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren