Dokument Kapitalmärkte Asiens: Gute Perspektiven

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

NWB EV 9/2020 S. 296

Kapitalmärkte Asiens: Gute Perspektiven

Die asiatischen und allen voran die chinesischen Kapitalmärkte sind bislang deutlich besser durch die Covid-19-Turbulenzen gekommen als ihre europäischen und amerikanischen Pendants. Auch langfristig sind die Perspektiven für Investoren attraktiv, meint die Ratinggesellschaft Scope Analysis mit Sitz in Berlin. Sie argumentiert wie folgt:

Die asiatischen Volkswirtschaften übernehmen mehr und mehr die Rolle als Motor des globalen Wachstums. Schon jetzt entfallen kaufkraftbereinigt rund 50 % der globalen Wirtschaftsleistung auf Asien. Während in der Asien-Krise 1997/98 noch viele Länder in der Region unter Leistungsbilanzdefiziten und mangelnden Devisenreserven litten, hat sich dieses Bild mittlerweile gewandelt. Heute sind in Asien Leistungsbilanzüberschüsse und hohe Währungspolster eher die ...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden